Zum Unternehmen bremenports

Nutzungsbedingungen und Entgelte

Bremische Hafeneisenbahn

Voraussetzung für die Nutzung der Serviceeinrichtungen der Bremischen Hafeneisenbahn ist der Abschluss eines Infrastrukturnutzungsvertrags. Ihr Vertragspartner ist der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen.

Es gelten der Allgemeine und der Besondere Teil der Nutzungsbedingungen. Die Struktur und Höhe der Nutzungsentgelte entnehmen Sie den Entgeltgrundsätzen und der Liste der Entgelte.

In den Bahnhöfen der Bremischen Hafeneisenbahn bieten verschiedene Eisenbahnverkehrsunternehmen Rangierdienstleistungen an.

Downloads

Preisliste Rangierfunk , 41.09 KB (PDF)

Einzelformular Nutzungsantrag, 916.28 KB (XLSM)

© 2017, bremenports GmbH & Co. KG