Zum Unternehmen bremenports

Containerumschlag

Containerverkehr über See

Mit seinem Container-Terminal und der rund fünf Kilometer langen Kaje am seeschifftiefen Wasser gehört Bremerhaven zu den führenden Containerhäfen der Welt. 2015 liegt der Containerumschlag bei rund 55 Millionen Tonnen. Gemessen in Standardcontainern (TEU) wurden im Jahr 2015 über 5,5 Millionen TEU bewegt.

Wichtigste Zielgebiete für den Containerumschlag, der maßgeblich in Bremerhaven stattfindet, waren Europa (2,3 Millionen TEU), Amerika (1,5 Millionen TEU) und Asien (1,5 Millionen TEU).

Containerverkehr über See in Bremen / Bremerhaven nach Empfang und Versand in 1.000 Tonnen


Empfang 1995 2000 2005 2010 2013 2014 2015
Anzahl TEU 724 1.340 1.799 2.332 2.807 2.770 2.595
Gewicht in Tonnen 6.779 12.850 17.257 24.206 28.076 27.582 25.331
Versand 1995 2000 2005 2010 2013 2014 2015
Anzahl TEU 794 1.412 1.945 2.544 3.031 3.007 2.883
Gewicht in Tonnen 8.341 14.872 20.078 27.735 32.842 32.335 29.776
Total 1995 2000 2005 2010 2013 2014 2015
Anzahl TEU 1.518 2.752 3.744 4.876 5.838 5.777 5.479
Gewicht in Tonnen 15.120 27.722 37.335 51.934 60.918 59.917 55.107

Anfragen und Anregungen zu aktuellen Statistiken:


Martina Ferreira

Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
Zweite Schlachtpforte 3
28195 Bremen
Tel.: +49 (0) 421 361-8206
Fax: +49 (0) 421 496-8206
Web: www.wirtschaft.bremen.de

IMPRessum

Alle Daten sind aus dem aktuellen Hafenspiegel.
Herausgeber: Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen

Quellen:

Bremische Umschlagsbetriebe
bremenports GmbH & Co KG
Statistisches Landesamt Bremen

© 2017, bremenports GmbH & Co. KG