In der Zeit von Montag, dem 22.07.2024 bis Freitag, dem 23.08.2024 wird im Bahnhofsteil Kaiserhafen das Gleis 4 erneuert.

Vorarbeiten (Aufbau einer festen Absperrung) sind bereits von den 17. bis 19.07.2024 vorgesehen.

Während des o.g. Zeitraums ist aus Gründen der Unfallverhütung die Oberleitung in den Gleisen 1 - 9 abgeschaltet. Deshalb können keine E-Loks verkehren, Abstellungen von Wagen sind jedoch möglich. Für abfahrende Züge bereitgestellte Wagenparks können die Gleise 10 - 16 genutzt werden.

Die Erreichbarkeit der BLG im Kaiserhafen bzw. Nordhafen ist nicht beeinträchtigt.

Diesen Artikel teilen

„Nach Wasser kommt Gleis.“

Gleiseanbindung direkt am Wasser in Bremen