BREMENPORTS
DA WILL ICH HIN.

 

bremenports ist im Hafen zuhause. Dort, wo Terminals gebaut, Schleusen repariert und Hafenbecken ausgebaggert werden. Dort, wo sich Menschen mit all ihrer Begeisterung und ihren Stärken einbringen, um gemeinsam das Beste aus ihrem Hafen herauszuholen. Dort, wo sämtlichen Herausforderungen mit fachlicher Kompetenz und menschlicher Warmherzigkeit begegnet wird. 

Genau das ist die Stärke von bremenports: Das richtige Verhältnis von Menschlichkeit und Leistungsfähigkeit

Jeder bei bremenports arbeitet zu den Konditionen, die am besten zu seinen Lebensumständen passen. Das fühlt sich gut an und motiviert, jeden Tag gerne zur Arbeit zu gehen, den Kontakt zu den Kollegen aktiv zu suchen und mit Freude zu handeln. Ein offenes, neugieriges und respektvolles Miteinander ist die Basis für gemeinsamen Erfolg. Jeder Einzelne entwickelt sich hier nach seinem Potential, gemeinsam ermöglichen wir die Zukunft der Häfen.

Bei uns ist es nie langweilig. Der Hafen füllt unseren Arbeitsalltag mit spannenden Aufgaben. Auch dabei zählt das richtige Maß: Gewissenhaft arbeiten und dynamisch vorankommen. Vorausschauend sein und flexibel bleiben. Durchhalten, ohne sich aufzuopfern. Auf Erfahrung aufbauen und neue Technologien zulassen. Organisiert sein und Emotionen teilen. Das ist es, was uns bei bremenports auszeichnet und warum wir hier so gerne arbeiten. 

 

„WIR LIEBEN DEN HAFEN. UM IHN STARK FÜR DIE ZUKUNFT ZU MACHEN, LEBEN WIR DAS RICHTIGE MASS ZWISCHEN TECHNOLOGISCHEM FORTSCHRITT UND RESPEKTVOLLEM MITEINANDER."

 

WEIL DU HIER ALS MENSCH
ARBEITEN KANNST.

 

Hafen – das ist unsere Welt. Dass hier alles läuft, ist unsere Herausforderung. Der Hafen füllt unseren Arbeitsalltag mit spannenden und vielseitigen Aufgaben. Bei uns ist es nie langweilig. Wir brennen dafür, unseren Mitarbeitern einen Rahmen zu bieten, in dem sie ihre Stärken gern einbringen und wir gemeinsam erfolgreich sind. Denn so entstehen Leistungsfähigkeit UND Spaß. 

Wir glauben fest daran, dass Menschen gestalten wollen. Wir wollen unseren Mitarbeitenden gerecht werden, indem wir jederzeit die für sie passenden Rahmenbedingungen schaffen. Denn menschliches Arbeiten ist erfolgreiches Arbeiten. Deshalb setzen wir auf Motivation, nicht auf Druck, und schätzen, was jeder Einzelne möglich macht. Es macht Freude, Teil unseres Teams zu sein. Ein Umfeld, in dem man sich wohl fühlt. Weil wir gut miteinander umgehen, entwickelt sich unser Miteinander stabil und das Arbeitspotential steigt stetig. 

Bei bremenports zählt das richtige Maß – Menschlichkeit UND Leistungsfähigkeit. Erfahrung UND neue Ideen. Dynamik, Pragmatismus UND überlegte Entscheidungen in klaren Strukturen. Eine nachhaltige Entwicklung braucht Zeit und eine starke gestalterische Kraft. Jeder Einzelne entwickelt sich hier nach seinem Potential, gemeinsam ermöglichen wir die Zukunft der Häfen. Wer bei uns ankommt, kann wirksam werden – und bleiben: An einem traditionsreichen Ort, der uns auch morgen noch inspiriert und fordert. 

bremenports
Weil Du hier als Mensch arbeiten kannst.

FRAUENFÖRDERUNG BEI BREMENPORTS

Personalabteilung

Nach wie vor ist das Arbeitsumfeld Hafenbetrieb männlich geprägt. Unser Ziel ist es, im Sinne der Gleichstellung von Mann und Frau eine ausgewogene Mitarbeiterstruktur zu schaffen. Deshalb wollen wir den Frauenanteil in den technischen, nautischen und gewerblichen Bereichen des Unternehmens erhöhen.

Bei Neueinstellungen und Organisationsveränderungen berücksichtigen wir die Belange der Frauen. Die berufliche Weiterentwicklung fördern wir durch Fortbildungsmaßnahmen und die Übertragung von Projektarbeiten. Mit familienfreundlichen Arbeitsbedingungen wie flexiblen Arbeitszeiten und lebensphasenorientierten Arbeitsmodellen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und schaffen zudem ein attraktives Arbeitsumfeld.

INTEGRATION UND FÖRDERUNG SCHWERBEHINDERTER MENSCHEN

Ein Bild von übereinander gelegten Händen

Unser großes Anliegen ist es, durch die Übernahme von sozialer Verantwortung, schwerbehinderten Menschen eine berufliche Perspektive zu ermöglichen oder zu eröffnen. Aus diesem Grund beschäftigt bremenports etwa 10 Prozent schwerbehinderte Menschen – eine Zahl, mit der wir ganz bewusst weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen. Damit dies so bleibt, haben Geschäftsführung, Betriebsrat und Schwerbehindertenvertretung im Rahmen der Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen eine Integrationsvereinbarung getroffen.

Hauptaufgabe unserer Schwerbehindertenvertretung ist die Eingliederung schwerbehinderter Menschen in unseren Betrieb und somit in unsere alltägliche Arbeit.

BENEFITS

Verträge, die sichere Verhältnisse schaffen. Der ‚Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst‘ (TVöD) ist die Grundlage für Ihren Arbeitsvertrag.

Vorsorge, die ein Leben lang hält. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge haben Sie einen wichtigen Baustein, um Ihre Zukunft zu sichern.

Angebote, die das Ankommen einfacher machen. Unsere neuen Mitarbeiter begrüßen wir herzlich mit unserem Onboarding-Programm.

Homeoffice, das einfach möglich ist. Wenn es zu Ihrem Aufgabenbereich passt, ist Homeoffice bei bremenports gar kein Problem.

Gesundheitsförderung, die lange wirkt. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie bei Fitness, Gesundheit und Ernährung.

Smartphones, die Sie nicht stressen. Während Ihrer Arbeitszeit sind Sie für alle gut erreichbar, aber nicht durch private Chats abgelenkt.

Arbeiten, wie Familien es brauchen. Ob pünktlich Feierabend oder Urlaub: Mit uns können Sie Ihr Familienleben verlässlich planen.

Arbeitszeiten, die zu dir passen. Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle passen sich an Ihre verschiedenen Lebensphasen an.

Fahrzeuge, die Sie voran bringen. In unserem Firmenpool stehen Pkw und Fahrräder zur allgemeinen Nutzung für Sie bereit.

Beziehen Sie Ihr Traumrad zu attraktiven Konditionen über unser Unternehmen und nutzen Sie es auf dem Weg zu Arbeit und in der Freizeit.